image
Marianne Brandt - De
Marianne Brandt Deckenleuchte DMB 2
image
Le Corbusier - Sesse
Le Corbusier, Jeanneret, Perriand S
image
Le Corbusier - Drehs
Le Corbusier, Jeanneret, Perriand D
image
Siedhoff-Buscher - B
Alma Siedhoff-Buscher Schiffbauspie
Designer • Architekten • Künstler • 1900 bis 1949

Mart Stam

Mart Stam, eigentlich Martinus Adrianus Stam (* 5. August 1899 in Purmerend, Niederlande; † 23. Februar 1986 in Goldach, Schweiz) war ein niederländischer Architekt und Designer.

1926 erfand und entwarf er den ersten Freischwinger, den Marcel Breuer schließlich weiterentwickelte.

Mart Stam

Hellerhof-Siedlung 1929
Die Hellerhof-Siedlung ist eine Wohnsiedlung im Stadtteil Gallus von Frankfurt am Main.

Mart Stam

Stuhl S 33, 1926

Den Ur-Typ des Freischwingers baute Mart Stam 1926 für seine schwangere Frau - nicht aus verchromtem Stahl, sondern aus handelsüblichen Gasrohren, die mit Muffen verbunden waren.

Suche

image
Ingo Maurer - Leucht
Ingo Maurer Leuchte Bulb, 196
image
Axel Kufus - Regal F
Axel Kufus Regal FNP, 1989 S
image
Marco Zanuso - Radio
Marco Zanuso, Richard Sapper
image
Michel Ducaroy - Sof
Michel Ducaroy Sofa Togo, 197
Twitter