image
Piet Mondrian - Komp
Piet Mondrian Komposition mit Gelb
image
Roy Lichtenstein - M
Roy Lichtenstein Mr. Bellamy, 1961
image
David Hockney - Mr.
David Hockney Mr. and Mrs. Clark an
image
Joseph Beuys - Honig
Joseph Beuys Honigpumpe am Arbeitsp

Edward Hopper - Nighthawks

Edward Hopper

Nighthawks, 1942

Nighthawks (engl., wörtlich: „Nachtfalken“, sinngemäß: „Nachtschwärmer“) ist ein 1942 entstandenes Ölgemälde des US-amerikanischen Malers Edward Hopper. Das Bild gilt als Hoppers bekanntestes Werk und wird als eines der herausragendsten Werke US-amerikanischer Malerei angesehen.

Das 84,1 × 152,4 cm große Gemälde befindet sich heute zusammen mit weiteren Werken Hoppers im Art Institute of Chicago in Chicago.

Wie Hopper zwei Jahrzehnte nach Entstehung des Werkes in einem Interview anmerkte, wurde er durch ein Restaurant an einer Straßenkreuzung in der New Yorker Greenwich Avenue im Greenwich Village inspiriert, in dessen Nähe am Washington Square Park er über Jahrzehnte sein Atelier hatte und auch wohnte. Jedoch versuchte er die gewonnenen Eindrücke so weit wie möglich zu vereinfachen und zu anonymisieren, um ein typisches amerikanisches Diner der damaligen Zeit nach seinen Vorstellungen abzubilden und um eine Identifizierung des Vorbildes in der Greenwich Avenue zu verhindern.

Nighthawks, 1942
Bilder: Art Institute of Chicago

Extrakt

Suche

image
Michael Thonet - Ses
Michael Thonet Sessel S 411,
image
Garpa Deckchair
Garpa Garpa Deckchair, 1997
image
Christian Dell - Leu
Christian Dell Leuchte Kaiser
image
Studio DDL - Gardero
De Pas, D'Urbino, Lomazzi - St
Twitter