image
Marianne Brandt - De
Marianne Brandt Deckenleuchte DMB 2
image
Aino Aalto - Glas Bo
Aino Aalto Glas Bölgeblick/Aino, 1
image
Wilhelm Wagenfeld -
Wilhelm Wagenfeld Leuchte WG 24, 19
image
Poul Henningsen - Le
Poul Henningsen Leuchte PH 4/3, 192

Christian Dell - Leuchte Kaiser Idell 6614

Christian Dell

Leuchte Kaiser Idell 6614, 1933

Wie so viele klassische Möbelentwürfe aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts stammt auch diese Leuchte von einem Bauhaus-Meister.

Christian Dell war Werkmeister der Metallwerkstatt. Für den Leuchtenhersteller Kaiser entwarf er eine Reihe von Arbeitsleuchten, die sich nicht nur durch das damals neuartige Kugelgelenk am Schirm auszeichneten, sondern auch durch ihre funktionale und dennoch ausgesprochen elegante Form. Die einfacheren Varianten wie das Modell "6614" wurden schnell zur Massenware in Büros und Ämterstuben.

"idell" steht für die Idee von Christian Dell. Als Bauhausgestalter (er war von 1922 bis 1925 Werkmeister der Metallwerkstatt in Weimar) zeichnete er ab Anfang der 30er Jahre für das damals sehr innovative, ja bahnbrechende und deshalb für Jahrzehnte richtungsweisende Design verantwortlich. Das seine Entwürfe äußerst langlebig waren beweist unter anderem die lange Produktionsdauer der idell Leuchten.
Ein weiterer Beleg ist die Tatsache, dass ähnliche Leuchtenentwürfe von Dell noch heute zur ständigen Ausstellung des "Museum of Modern Art" in New York gehören.

Bilder: Kaiser Idell

Extrakt

Suche

image
Toshiyuki Kita - Ses
Toshiyuki Kita Sessel Wink, 1
image
Le Corbusier - Sesse
Le Corbusier, Jeanneret, Perri
image
Le Corbusier - Arbei
Le Corbusier Arbeitstisch LC1
image
Michael Graves - Was
Michael Graves Wasserkessel 9
Twitter