image
Le Corbusier - Sesse
Le Corbusier, Jeanneret, Perriand S
image
Marshall Burns Lloyd
Marshall Burns Lloyd Loom Chair, 19
image
Otto Blümel - Nymph
Otto Blümel Garderobenständer Nym
image
Marcel Breuer - Satz
Marcel Breuer Satztisch B9, 1925 S

Marcel Breuer - Stuhl S 32

Marcel Breuer

Stuhl S 32, 1928

Mit Möbeln aus gebogenem Stahlrohr machte der junge Bauhaus-Meister Marcel Breuer schon Mitte der 20er Jahre von sich reden, und nicht zuletzt mit seinen tausendfach kopierten Freischwingern wurde er zu einem der weltweit prägendsten Möbeldesigner des 20. Jahrhunderts. Dabei stammte die Idee nicht von ihm alleine: Mit dem Niederländer Mart Stam, der kurz zuvor einen ähnlichen Stuhl vorgestellt hatte, stritt er zeit seines Lebens über die Urheberschaft. Die kühle, industrielle Anmutung der meist mit schwarzem Leder bespannten Stühle wurde beim Modell "S 32" durch den Holzrahmen mit klassischem Flechtwerk gemildert; das macht ihn bis heute zu einem beliebten Esszimmerstuhl.

Bilder: Thonet

Extrakt

Suche

Objekte

image
Erik Magnussen - Iso
Erik Magnussen Isolierkanne S
image
George Nelson - Coco
George Nelson Coconut Chair,
image
Paolo Deganello - Se
Paolo Deganello Sessel Torso
image
Marianne Brandt - De
Marianne Brandt Deckenleuchte
Twitter