image
Wilhelm Wagenfeld -
Wilhelm Wagenfeld Leuchte WG 24, 19
image
Marcel Breuer - Sess
Marcel Breuer Sessel Wassily, 1928
image
Alvar Aalto - Sessel
Alvar Aalto Sessel Paimio, 1931 Eb
image
Michael Thonet - Bug
Michael Thonet Bugholzstuhl Nr.14,

Ludwig Mies van der Rohe

Ludwig Mies van der Rohe (* 27. März 1886 in Aachen; † 17. August 1969 in Chicago; eigentlich Maria Ludwig Michael Mies) war ein deutsch-amerikanischer Architekt.

Mies van der Rohe gilt als einer der bedeutendsten Architekten der Moderne. Mit den Mitteln der technischen Zivilisation wollte er diese architektonisch ordnen und repräsentieren.Seine Baukunst gilt dem Ausdruck konstruktiver Logik und räumlicher Freiheit in klassischer Form.

Ludwig Mies van der Rohe

Stuhl B 42, 1927

Die Idee des Stahlrohr-Stuhls ohne Hinterbeine, die der Niederländer Mart Stam Mitte der 20er Jahre entwickelt hatte, wurde im Bauhaus-Umfeld begeistert aufgegriffen. Mies van der Rohe nahm für sich in Anspruch, als erster die Federkraft des Stahlrohrs für die neue Form genutzt und so den ersten Stuhl geschaffen zu haben, der den Namen "Freischwinger" verdiente.

Ludwig Mies van der Rohe

Barcelona Chair, 1929

Für den deutschen Pavillon auf der Weltausstellung in Barcelona 1929 entwarf Mies van der Rohe diesen Sessel.
Das spanische Königspaar sollte bei der Eröffnungszeremonie darauf Platz nehmen.

Ludwig Mies van der Rohe

Barcelona Pavillon, 1929

Als Barcelona-Pavillon wird der Ausstellungspavillon des Deutschen Reichs auf der Weltausstellung 1929 in Barcelona (Exposició Internacional de Barcelona) bezeichnet.

Suche

Objekte

image
Philippe Starck - St
Philippe Starck Stuhl Dr. Glo
image
George Nelson - Sofa
George Nelson Sofa Marshmallo
image
Arne Jacobsen - Sess
Arne Jacobsen Sessel Schwan,
image
Mario Bellini - Tisc
Mario Bellini Tisch La Basili
Twitter