image
Gaetano Pesce - Sess
Gaetano Pesce Sessel La Mama, 1969
image
Studio DDL - Sessel
Designbüro DDL (De Pas, D'Urbino, L
image
Hans J. Wegner - Oxc
Hans J. Wegner Oxchair, 1960 Wegne
image
Warren Platner - Tab
Warren Platner Platner Table, 1966

Roy Lichtenstein

Roy Fox Lichtenstein (* 27. Oktober 1923 in Manhattan; † 29. September 1997) war ein US-amerikanischer Lehrer und Maler der Pop Art.

Neben Andy Warhol war er der wohl bekannteste Vertreter dieser Kunstrichtung.
Der Durchbruch gelang ihm 1961 mit dem Bild Look Mickey (dt. Schau mal Micky).

Sein Stil wurde der industrielle Stil des gedruckten Comics. In seinen späteren Arbeiten orientierte Lichtenstein sich dagegen wieder an seinen expressionistischen und surrealen Wurzeln.

Roy Lichtenstein

Look Mickey, 1961

Der Durchbruch gelang Roy Lichtenstein 1961 mit dem Bild Look Mickey (dt. Schau mal Micky), sein Stil wurde der industrielle Stil des gedruckten Comics.

Roy Lichtenstein

Mr. Bellamy, 1961

Im gleichen Jahr wie "Look Mickey" malte Roy Lichtenstein sechs weitere Bilder in demselben Stil. Unter diesen Bildern findet sich auch Mr. Bellamy.

Roy Lichtenstein

Stillleben mit Goldfisch, 1974

In den 1970ern beschäftigte sich Lichtenstein mit optischen Täuschungen und Werken der Kunstgeschichte.

Suche

image
Jean-Louis Domecq -
Jean-Louis Domecq Leuchte Lof
image
Ingo Maurer - Leucht
Ingo Maurer Leuchte Bulb, 196
image
Le Corbusier - Drehs
Le Corbusier, Jeanneret, Perri
image
Charlotte Perriand -
Charlotte Perriand Stuhl 517
Twitter