image
Ungers - Messe Torha
Oswald Mathias Ungers Messe Torhaus
image
James Stirling - Neu
James Stirling Neue Staatsgalerie S
image
Hans Poelzig - I.G.-
Hans Poelzig I.G.-Farben-Haus / Poe
image
Arne Jacobsen - Main
Arne Jacobsen Mainzer Rathaus, 1970

Roy Lichtenstein

Roy Fox Lichtenstein (* 27. Oktober 1923 in Manhattan; † 29. September 1997) war ein US-amerikanischer Lehrer und Maler der Pop Art.

Neben Andy Warhol war er der wohl bekannteste Vertreter dieser Kunstrichtung.
Der Durchbruch gelang ihm 1961 mit dem Bild Look Mickey (dt. Schau mal Micky).

Sein Stil wurde der industrielle Stil des gedruckten Comics. In seinen späteren Arbeiten orientierte Lichtenstein sich dagegen wieder an seinen expressionistischen und surrealen Wurzeln.

Roy Lichtenstein

Look Mickey, 1961

Der Durchbruch gelang Roy Lichtenstein 1961 mit dem Bild Look Mickey (dt. Schau mal Micky), sein Stil wurde der industrielle Stil des gedruckten Comics.

Roy Lichtenstein

Mr. Bellamy, 1961

Im gleichen Jahr wie "Look Mickey" malte Roy Lichtenstein sechs weitere Bilder in demselben Stil. Unter diesen Bildern findet sich auch Mr. Bellamy.

Roy Lichtenstein

Stillleben mit Goldfisch, 1974

In den 1970ern beschäftigte sich Lichtenstein mit optischen Täuschungen und Werken der Kunstgeschichte.

Suche

image
Antonio Citterio - C
Antonio Citterio, Oliver Löw
image
Joe Colombo - Multic
Joe Colombo Multichair, 1970
image
Wilhelm Wagenfeld -
Wilhelm Wagenfeld Teeservice
image
Yanagi Sori - Hocker
Yanagi Sori Hocker Butterfly,
Twitter