image
Joe Colombo - Rollco
Joe Colombo Rollcontainer Boby, 197
image
Frank Owen Gehry - W
Frank Owen Gehry Wiggle Chair, 1972
image
Aldo van den Nieuwel
Aldo van den Nieuwelaar Rolladensch
image
Gruppo Strum - Liege
Gruppo Strum Liegemöbel Pratone, 1

Mario Bellini - Stuhl Cab No. 412

Mario Bellini

Stuhl Cab No. 412, 1977

Bellinis Cab besteht im wesentlichen aus zwei völlig voneinander getrennten Elementen. Über das bloße Stahlrohrgerüst des Stuhls ist wie eine straffe Haut ein Bezug aus Kernleder gespannt.

Mit vier Reißverschlüssen, die an den Innenseiten der Beine entlang unter den Sitz verlaufen, läßt sich dieser Bezug öffnen oder schließen.
Einziges Hilfsmittel der Konstruktion ist eine  Kunststoffplatte, die den Sitz verstärkt.
Die konstruktive Neuerung beim Cab bestand darin, daß Bellini das Prinzip des Bezuges mit Montagereißverschlüssen, das es bis dahin nur bei Polstermöbeln gab, auf das Gestell eines Metallstuhls anwandte.
Im Gegensatz zur typischen Ästhetik der Stahlrohrmöbel, die den sichtbaren Materialkontrast des Gestells zum Bezugsstoff bevorzugt, entscheidet sich Bellini hier für das völlige Ummanteln der tragenden Struktur.

Bilder: Cassina

Extrakt

Suche

image
Garpa Deckchair
Garpa Garpa Deckchair, 1997
image
Küchenmaschine Arti
Kitchen Aid Artisan Küchenma
image
Frank Owen Gehry - W
Frank Owen Gehry Wiggle Chair
image
Tapio Wirkkala - Vas
Tapio Wirkkala Vase Bolle, 19
Twitter